Preview Mode Links will not work in preview mode

FreiGeist GedankenUrlaub von und mit Peggy Seegy


Nov 16, 2016

Unsere Sehnsüchte sind auch unsere Wegweiser. Was willst du noch unbedingt erleben?

Finde heraus woran du wirklich Spaß hast, dann machst du es auch weiter wenn du mal keine Lust hast. Weil du dein Warum kennst & weißt wofür du es tust.

Zeichen wie Begeisterung „das würde ich auch gern können“ oder Neid, zeigen uns unsere Sehnsüchte auf. Warum machen wir es dann nicht? Aus Angst, Scham, trauen es uns nicht zu? Was ist so schlimm daran, wenn du nicht die Idealvoraussetzung mitbringst? Es geht doch in erster Linie um dich & nicht darum einen Rekord zu schlagen. Du möchtest dir doch diesen Traum erfüllen, dann mach es doch auch!

Hör auf perfekt sein zu wollen – es wird immer jemand geben der besser ist. Lass dich davon nicht abschrecken! Denk dran: es erst gar nicht zu versuchen ist schon von vornherein verloren. ;-)

 

PS: Ich freue mich über eine Nachricht was dich begeistert & vor allem, wie du es schaffst an deinem Ziel dranzubleiben. Schreib mir an: p.seegy@icloud.com